Pädiatrische Optometrie

LV-Art: Integrierte Lehrveranstaltung

Inhalt: Entwicklung der visuellen Wahrnehmung beim Kleinkind und Kind, Entwicklung der Motorik, kognitive und soziale Entwicklung des Kindes, häufige Sehstörungen des Kindes, häufige Entwicklungsstörungen des Kindes, Farbsinnstörungen, Mearlen-Irlen Syndrom/Visual Stress, Lesestörungen und Sehen, binokulare Nahstörungen, spezifische Durchführung kindergerechter Refraktion, spezielle Messtechnik bei Kindern mit Lesestörung, binokulare Messung in Ferne und Nähe, Visualtraining, Orthoptik und Pleoptik, kindergerechte Durchführung der Spaltlampenuntersuchung, Tonometrie, Keratometrie, Funduskopie, monokulare und binokulare Sehschärfe, Prüfung auf assoziierte und dissoziierte Phorie, Fixationsdisparation, Amblyopie, Akkommodationsstörungen, Konvergenzstörungen, Colorimetrie, Visualtraining, Amblyopietraining.

Ziel: Die Lehrgangsteilnehmer sollen nach dieser Lehrveranstaltung das Wissen und Verständnis über die grundlegenden Entwicklungsstufen des Säuglings, des Kleinkindes und Kindes beherrschen sowie die Durchführung kindergerechter Messtechniken demonstrieren: Prüfung der monokularen und binokularen Sehschärfe in der Ferne und Nähe, statische und dynamische Retinoskopie, MEM Retinoskopie, Farbsinn, Kontrastsehen, Stereopsis vorne/hinten, Prüfung der Motilität, Hirschbergtest, Pupillenreaktionsprüfung, Funktion und Prüfung gleichgerichteter Augenbewegungen wie Blickverfolgung, Blicksaccaden, Funktion und Prüfung gegengerichteter Augenbewegungen wie Konvergenz und Divergenz, Aufdeck- und Abdecktest sowie alternierender Abdecktest, Prüfung der absoluten und relativen Akkommodation, Prüfung der absoluten und relativen Vergenz, Prüfung der monokularen und binokularen Akkommodationsreaktion, Prüfung der Konvergenzbelastung. Weiters sollen die Lehrgangsteilnehmer folgende Störungen Erkennen und Korrektionsmaßnahmen treffen: Sphärische und astigmatische Fehlsichtigkeiten, Anisometropien, Aniseikonien, Amblyopien, Tropien und Phobien, Akkommodations- Insuffizienz, Akkommodations- Exzess, Konvergenz- Insuffizienz, Konvergenz- Exzess, Dysfunktion der akkommodativen Vergenz oder der konvergativen Akkommodation, Mearlen-Irlen Syndrom/Visual Stress.

Literatur:

  • Kinderoptometrie (2010) von Cagnolati and Berke. Verlag: DOZ-Verlag 1th ISBN: ISBN-10: 3922269931; ISBN-13: 978-3922269939
  • Optometric Management of Nearpoint Vision Disorders (1993) von Birnbaum. Verlag: Butterworth-Heinemann 1 1th ISBN: ISBN 0-7506-9193-X
  • Clinical Management of Binocular Vision (2002) von Scheiman and Wick. Verlag: Lippincott Williams & Wilkins 2 2nd ISBN: ISSN 0-7817-3275-1
  • A survey of visual function in an Austrian population of school-age children with reading and writing difficulties (2010) von Dusek, Pierscionek and McClelland. Verlag: 10 ISBN:
  • Prismatic correction of convergence insufficiency in a group of European school children with reading difficulties (2011) von Dusek, Pierscionek and McClelland. Verlag: ISBN:

<< Retour zu den Lehrveranstaltungen